In der Nacht von Sonntag auf Montag, den 30. Januar geht es los: Der ‘WWE Royal Rumble’ 2017 steht in den Startlöchern und verrät, welcher Superstar im Main-Event von 'Wrestlemania' stehen wird! Im WWE-Network wird das Ganze natürlich als live Pay-Per-View-Event übertragen. Doch was tun alle, die keinen Zugang haben? Schauen sie unglücklich in die Röhre? Mitnichten, es gibt einen verblüffend einfachen „Trick“, wie ihr mit von der Partie sein könnt, wenn sich 30 Superstars im Rumble ordentlich balgen.

Geballte Starpower, die ein Wrestling-Fan wohl ebenso wenig verpassen möchte wie 'Wrestlemania'. Dabei ist die Methode, mit der ihr euch Zugang zu dieser Veranstaltung verschaffen könnt, denkbar einfach und vollkommen legal. Alles, was ihr dazu tun müsst, ist eine Mitgliedschaft beim WWE-Network abzuschließen – denn diese ist binnen 30 Tagen nach Zustandekommen vollkommen kündbar, aber auch schon in diesen 30 Tagen vollumfänglich. D. h.: Ihr könnt neben dem riesigen Angebot auch alle Pay-per-View-Events anschauen und genießen.

Lest auf der nächsten Seite eine ausführliche Anleitung, wie ihr den 'Royal Rumble 2017' kostenlos sehen könnt.