Es war ein Schock für die gesamte Wrestling-Welt, als Roman Reigns bekanntgab, schon länger an Leukämie erkrankt zu sein und aufgrund dieser Krebserkrankung dem Sport den Rücken kehren zu müssen. Doch jetzt hat der WWE-Superstar überraschend verkündet, dass seine Leukämie in die Remission übergegangen ist. Die Sensation ist perfekt, „The Big Dog“ kehrt zurück in den Ring. Ihr findet die sensationelle Ankündigung unten im Video.

Bei „Monday Night Raw“ begrüßte Roman Reigns seine Fans im Ring der State Farm Arena in Atlanta mit einer dicken Ehrenrunde und unter tosendem Applaus. Dann kam er ohne Umschweife zum Punkt und erläuterte den Grund seiner Anwesenheit: „Ich habe euch gesagt, ich würde aufs Ganze gehen“, so Reigns zu den Zuschauern.

„Aber wir haben noch viel mehr geschafft, Leute. Wir sind nicht nur aufs Ganze gegangen, wir haben sämtliche Erwartungen übertroffen.“

„Wenn ich euch das sage, bin ich so dankbar, so geläutert und ich fühle mich so geehrt, dies verkünden zu dürfen“, baute Roman Reigns seine Ankündigung auf. Dann ließ er die Bombe platzen: „Die gute Nachricht ist, ich bin in Remission, Leute! So, nachdem das raus wäre: Big Dog ist wieder zurück.“ So gab er bekannt, nicht nur zu genesen, sondern auch zur WW zurückzukehren.

Noch steht kein offizieller Event oder Showdown fest, doch es dürfte nur eine Frage der Zeit sein.