Am 16.06. findet in der Allstate Arena in Chicago, Illinois der „Payback“-PPV der WWE statt. Viele Fans warten gespannt auf diesen Event, immerhin nehmen die Superstars den Pay-per-View-Titel gerne sehr wörtlich. Wir dürfen uns freuen auf spannende Matches, erbitterte Kämpfe und sicher auch das ein oder andere Fehdenende.

Mittlerweile füllt sich die Matchcard und so wurde in der letzten RAW-Ausgabe bekannt, dass Ryback auf John Cena in einem Ambulance Match treffen wird. Doch heißt es dann wirklich „Ryback Rules“ oder kann Cena mit seinem unbändigen Siegeswillen den WWE-Belt verteidigen? Egal wer gewinnt, die Unmenge an Testosteron, gemeinsam mit dieser besonderen Stipulation garantieren alleine schon ein spektakuläres Match.

Im Laufe der nächsten Wochen werden weitere Matches bekannt gegeben, wobei ein weiteres Aufeinandertreffen von Chris Jericho und Fandango höchstwahrscheinlich ist. Dass es dabei um weit mehr als nur einen Tangotanz gehen wird, ist nach diesem Montag so gut wie sicher. Zudem wird aller Voraussicht nach Jack Swagger auf Alberto del Rio treffen, der sich bekanntlich bei „Extreme Rules“ den No. 1 Contender-Shot sichern konnte.

Fotos:  © 2013 WWE, Inc. All Rights Reserved.