„Stone Cold“ Steve Austin Week im WWE Network – Er ist unter Wrestling-Fans eine der lebenden Legenden der WWE – „Stone Cold“-Steve-Austin, der nun sein 25-jähriges Jubiläum begeht. Angesichts dessen hat die WWE eine „Stone Cold“-Steve-Austin-Woche gestartet, um diesen Anlass gebührend zu feiern. Am 16. März wurde das Event stilecht zum „Austin 3:16 Day“ eingeleitet. Nun zeigt das WWE Network viele Sonderprogramme, die sich rund ums Thema „Stone Cold“ drehen. Ein Muss für Fans, die davon bislang nicht wussten – und alle, die es werden wollen.

So werden neue Dokumentationen gezeigt, aber auch das Interview der Texas Rattlesnake mit Randy Orton bei den Broken Skull Sessions und vieles mehr. An klassischen „Stone Cold“-Momenten soll es dabei nicht mangeln, allesamt zu genießen über die sozialen Kanäle der WWE. Neben täglichen Matches in voller Länge und den exklusiven Austin-3:16-Tagen wird man Sonderausgaben der WWE Top 10 und der WWE Playlist zu sehen bekommen.

Im Zuge dessen wurde auch Austins erstes Match gegen Savio Vega in voller Länge veröffentlicht – ihr findet es im Anschluss als Video.

Fans sollten den sozialen Kanälen der WWE folgen, um mehr über das Event und den Programmplan dieser Woche zu erfahren. Es ist ein schönes Highlight, bevor am Samstag, den 10. April und Sonntag, den 11. April 2021 endlich die langersehnte WrestleMania 37 startet. Wie besser als mit ein paar klassischen Matches könnte man sich da in Sachen Vorfreude einstimmen? Kommende Highlights mit Stone Cold sind etwa:

„Die Geburt des Stunner“: Am Freitag, dem 19. März erfahren wir auf WWE Network mehr über den Ursprung von „Stone Cold“ Steve Austins berühmtem Finisher, seine Geschichte und wie das Vermächtnis des Stunners heute durch WWE Superstar Kevin Owens weiterlebt. Am Samstag, den 20. März können wir in der kostenlosen Version des WWE Network die besten Matches von „Stone Cold“ erleben, darunter gegen legendäre Gegner wie The Rock, Bret „The Hit Man“ Hart und den Undertaker.

Wer mit solchen Highlights immer noch nicht bedient ist, darf sich auf „Steve Austin's Broken Skull Sessions: Randy Orton“ freuen. Orton wird zum ersten Mal zu Gast in der beliebten Interviewsendung sein – wir sind uns sicher, dass „The Viper“ und „The Texas Rattlesnake“ einander viel über Ortons nicht minder legendäre Karriere zu plaudern haben werden.