Gute Nachrichten für Fans des Wrestling-Sports. Wer sich für ebenso brandheiße wie explosive Kampfaction im Ring begeistert, bekommt bei „All Elite Wrestling: Dynamite“ die Vollbedienung jenseits des Mainstreams. Bald auch in Deutschland, denn TNT Serie holt uns das Format in unsere Wohnzimmer. Und das schon in wenigen Tagen – die ersten drei Folgen könnt ihr euch dabei schon heute Abend online und gratis zu Gemüte führen.

Ab 18:00 Uhr auf dem YouTube-Kanal der TNT-Senderfamilie wird der Auftakt nämlich im Livestream übertragen. Ab dem 25. Oktober um 21:50 Uhr geht die vierte Folge dann als deutsche TV-Premiere an den Start – und zwar zeitgleich auf TNT Serie, TNT Film und TNT Comedy. Damit folgt die deutsche Ausstrahlung nur knapp hinter dem US-amerikanischen Original, gerade mal zwei Tage später.

Ab dann heißt es jeden Freitag um 21:50 Uhr „All Elite Wrestling: Dynamite“ bei TNT

Kommentiert wird die deutsche Version von Günter Zapf und Mike Ritter, die schon „Lucha Underground“ begleiteten und hierzulande zu den erfahrensten Wrestling Experten zählen. Wer möchte kann aber natürlich auch im Original-Ton gucken. In den USA mausert sich „All Elite Wrestling: Dynamite“ zum Riesenerfolg – gerade, weil in dieser Liga die sportliche Leistung im Ring, sowie Authentizität und Vielfalt im Vordergrund stehen.

Starpower und Newcomer begeistern Fans

Die Kämpferriege für Tony Khans taufrisch aus der Taufe gehobene Liga liest sich beeindruckend und weist mehr als ein paar große Namen auf: Cody & Brandi Rhodes, die Young Bucks (Matt & Nick Jackson), Kenny Omega, Hangman Adam Page, Chris Jericho, Jon Moxley, Nyla Rose, Awesome Kong,  Dustin Rhodes, Jungle Boy, Dr. Britt Baker, MJF und SCU sind bei „All Elite Wrestling: Dynamite“ mit von der Partie. 

Vergesst heute Abend also nicht, euch unter diesem Link die ersten drei Folgen kostenlos zu streamen, und schaltet Freitagabend um 21:50 Uhr TNT ein, wenn ihr auch nur ansatzweise etwas mit Wrestling anfangen könnt.