Leute, die zu Schulzeiten andauernd verprügelt worden sind, kommen oft erst im Erwachsenenalter so richtig aus sich heraus. Dann aber meist richtig. Denn wer keine Zeit mit so etwas wie Mädchen und Partys verschwendet, kann Kindheit und Jugend dazu nutzen, sich gewisse Fähigkeiten anzueignen. Und plötzlich entpuppt sich der Nerd aus der ersten Reihe als begnadeter Queue-Künstler, der mit seinen Trickshots nicht nur die Damenwelt beeindruckt.

Ein solches Exemplar zeigt unser Video des Tages. Natürlich wissen wir nicht wirklich, wie die Kindheit des dort gezeigten Florian 'Venom' Kohler verlaufen ist. Fakt ist aber, dass der werte Herr wahrlich viel Zeit am Pool-Tisch verbracht haben muss, um das zu vollbringen, was er uns im Video mit einem nicht zu übersehenden Hang zur Dramatik vorführt.