Ihr steht auf Star Wars und mögt Kartenspiele, die über die Komplexität von Mau-Mau hinausgehen? Dann heißt es nun: Sensoren gespitzt!

Noch vor Pfingsten erscheint das neue Star-Wars-Kartenspiel vom Heidelberger Spieleverlag. Garantiert ohne Disney, ohne JarJar-Nervzunge und 100% OldSchool.

Hier geht es einfach nur um den Kampf zwischen den Rebellen und dem Imperium. Das Spiel ist für zwei Spieler ausgelegt und soll regelmäßig um neue Karten erweitert werden. Möge der alte LucasArts Geist mit euch sein!