LEGO-Technic-Fans und Freunde von Fahrzeug-Modellen können sich auf das nächste Bauset freuen, das nun offiziell angekündigt wurde. Die Rede ist vom Land Rover Defender, dem neuen Gefährt aus der LEGO-Technic-Reihe mit der Nummer 42110. Allem Anschein nach ist LEGO hier in Zusammenarbeit mit Land Rover eine authentische Nachbildung geglückt. Zum neuen Set des olivgrünen Geländewagens gibt es jetzt auch ein offizielles Video.

Der Land Rover Defender misst 42 cm in der Länge, ist 20 cm breit und 22 cm hoch. Das Set umfasst 2.573 Teile und verfügt über Felgen im Originaldesign mit griffigen Reifen sowie eine Reihe realistischer Merkmale und Funktionen. Dazu gehört ein aufwendig gestalteter Innenraum mit funktionierendem Lenkrad und detailgetreuem Armaturenbrett. Aber auch ein neues LEGO-Technic-Getriebe kommt bei diesem Modell erstmals zum Einsatz.

So verfügt die Gangschaltung über zwei Hebel zum Wählen hoher oder niedriger Übersetzungsverhältnisse sowie einen Wählhebel zum Wechseln des Gangs. Außerdem beinhaltet der Land Rover Defender einen 6-Zylinder-Reihenmotor mit beweglichen Kolben, Allradantrieb mit drei Differenzialen, Einzelradaufhängung an beiden Achsen, eine funktionierende Winde und vieles mehr.

Das schaut doch prima aus für jeden Fan und Sammler, zumal das Set vollends das Potenzial bietet, euch ein tolles Bauerlebnis zu garantieren – mit einer am Ende sehr anschaulichen Nachbildung des Land-Rover-Geländewagens. Der Defender wird ab dem 01. Oktober für 179,99 Euro im LEGO-Online-Shop wie auch bei allen regulären LEGO-Händlern zu kaufen sein.