LEGO Technic: Neues Modell Ford Raptor F-150 vorgestellt – LEGO-Technic-Fans und Freunde von Fahrzeug-Modellen können sich auf das nächste Bauset freuen, das nun offiziell angekündigt wurde. Die Rede ist vom Ford Raptor F-150, dem neuen Gefährt aus der LEGO-Technic-Reihe mit der Nummer 42126.

Die F-Serie von Ford wird seit 1948 produziert und ist vor allem in den USA überaus beliebt, weshalb die Pickups  dort nicht verwunderlich seit Dekaden zu den meistverkauften Autos zählen. Das Vorbild des kommenden LEGO-Modells, ist mit dem F-150 der im Verhältnis kleinste Pickup der Ford-Reihe.

Insgesamt 1379 Teile

Dabei kommt das Original immer noch auf eine Länge von mehr als fünf Metern bei einem Gesamtgewicht von 2,5 Tonnen. LEGOs Technic-Modell „Ford F-150 Raptor“ (42126) misst derweil eine Länge von 42 cm, eine Höhe von 15 cm und kommt auf eine Breite von 18 cm. Zu verbauen sind hier insgesamt 1379 Teile.

Am Ende steht optisch augenscheinlich ein tolles Modell auf dem Tisch und das in der markanten Farbe orange. Zu den technischen Details des Sets zählt neben einem V6-Motor mit beweglichen Kolben auch die Federung aller vier Räder. Darüber hinaus lassen sich alle 4 Türen sowie die Motorhaube öffnen. Außerdem besitzt das Modell ein realitätsgetreues Interieur sowie die obligatorische Pritsche des Pickups.

Bei LEGO aber auch im Einzelhandel

Wer nun Lust auf das neue Technic-Modell „Ford F-150 Raptor“ (42126) bekommen hat, muss sich noch bis zum 1. Oktober 2021 gedulden, denn dann erscheint das Set offiziell. Das Ganze kostet im LEGO Online Shop sowie in den LEGO Stores 139,99 Euro und ist bereits vorbestellbar. Allerdings wird es den LEGO Ford Raptor auch im freien Einzelhandel geben, inklusive Rabatten verstehen sich.