Knight Rider: K.I.T.T. kommt als Playmobil-Modell – „Er kommt. Ein Auto, ein Computer, ein Mann – Knight Rider. Ein Mann und sein Auto kämpfen gegen das Unrecht.“ Welches Kind der 80er erinnert sich nicht an das markige Intro der Kultserie „Knight Rider“ mit David Hasselhoff, der mit seinem sprechenden Superauto K.I.T.T. die Verbrecherwelt aufmischte.

Nun können sich alle Fans der unvergessenen Erfolgsserie, aber auch jeder Auto-Freund sowie Modellsammler, freuen. Denn im Zuge der Playmobil Cars-Produktreihe erscheint jetzt das Wunderauto als Playmobil-Modell im Original-Design. Mit „70924 Knight Rider – K.I.T.T.“ erweitert das Unternehmen seine Lizenzen um eine weitere Kultthemenwelt.

Denn zuvor erschienen bereits Sets zu „Zurück in die Zukunft“, „James Bond“, „Star Trek“, „Scooby-Doo“ oder zur nicht weniger beliebten Serie der 80er: „Das A-Team“. Das kommende „K.I.T.T.“-Fahrzeugmodell von Playmobil besitzt einige coole Funktionen wie einen Drucker unter dem Armaturenbrett, ein drehbares Nummernschild, Seil mit Enterhaken oder auch ausfahrbare Scheinwerfer.

Zudem lässt sich das Dach des ikonischen Fahrzeugs entfernen. Außerdem hat man im Modell elektronische Geräusche und Lichter verbaut, die über eine Touch-Funktion auf der Motorhaube gesteuert werden können. Hierbei werden zum Beispiel auch Sätze aus der Serie mit der kultigen Originalstimme von K.I.T.T. zitiert.

Die Lichtfunktionen umfassen derweil das authentische Aufleuchten des Scanners am Kühlergrill  sowie die Beleuchtung auf dem Armaturenbrett. Das Fahrzeugmodell wird komplettiert mit den Kultcharakteren Michael Knight, Bonnie Barstow sowie Devon Miles als Playmobil-Figuren sowie diversen Accessoires.

Das Modell „70924 Knight Rider – K.I.T.T.“ erscheint bereits am 27. Mai 2022 und kostet im Handel 79,99 Euro.