Ärgert ihr euch nicht auch immer darüber, dass Genrefilme aus Deutschland, also Sachen wie Horror, SciFi, Action oder Fantasy, immer nur derart öde und altbacken daherkommen – wenn es sie überhaupt gibt? Ja? Wir uns nämlich auch. Das deutsche Kino hat nicht nur hierzulande den Ruf weg, dass erstklassige Action und Fantastik bei uns einfach nicht machbar sind.

Dass das durchaus anders sein kann, beweist mitnichten ein Kinofilm, sondern … ein Pen-&-Paper-Rollenspiel. Pen & Paper? Ein Tischrollenspiel? Kerker, Drachen und seltsam geformte Würfel? Ganz genau! Für die Neuauflage des Endzeit-RPG 'Degesis' drehten die Macher einen Werbefilm, der es in sich hat – vor allem, was Stimmung, Bildgewalt, Landschaftsaufnahmen und Effekte angeht. Aber macht euch selbst ein Bild.

Wir stellen uns die angebrachte Frage: Warum sollte so etwas nicht auch abendfüllend möglich sein?

Quelle: WUV