Hahahahahahahahaha … wie geil … LOL, ROFL und auch sonst … ich kann nicht mehr … ah herrlich … Luft, Luft … Moment gleich geht’s wieder … puh … so, jetzt …

An sich wäre der folgende Werbefilm nicht so lustig, dass ein Lachanfall gerechtfertigt wäre. Wenn man jedoch bedenkt, dass es sich dabei um einen Clip des Bundesumweltministeriums handelt, gewinnt die Nummer gewaltig an Wert. Sonst so steif wie eine im Gartenteich erfrorene Oma, überrascht die deutsche Behörde mit einer originellen Kampagne zum Thema Energiesparen, die man sonst nur Ländern wie Kanada zugetraut hätte. Das folgende Video ist dabei nur eines von Dreien, und auch die anderen beiden sind für einen Lacher gut.

Wir sagen herzlichen Glückwunsch lieber Staat, dass euch die Berliner Agentur Tinkerbell endlich den Stock aus dem Arsch gezogen hat! Fühlt sich doch gleich viel besser an, oder!?