Künstler gelten ja oft als snobistische Feingeister, die zum wahren Leben nichts Praktisches beitragen. Sieht man sich aber mal die Werke des Designers Sebastian Errazuriz an, erkennt man, dass Kunst eben auch Handwerk ist, und unser Leben durchaus bereichern kann.

Das fantastische Möbelstück, welches wir euch im heutigen Video vorstellen, ist nur ein Beispiel der Arbeit des vielseitigen New Yorkers, in seinem Bestreben, die Grenze zwischen Symbolik und Funktionalität auszuloten. Wie wir finden, ist ihm dies mit dem „Wave Cabinet“ auf beeindruckende Art und Weise gelungen, wir wollen aber nicht wissen, wie teuer das Teil ist.