Gibt es eigentlich etwas Cooleres, als ein Mini-Motorrad im Eigenbau? Höchstens noch, wenn man dieses Mini-Bike irgendwie auf Ketten brächte wie einen Miniaturpanzer. Aber etwas so Abgefahrenes macht ja niemand, oder? Sagen wir es mal so: Wie ihr der Überschrift, dem Facebook-Link und der Machart dieser etwas holprigen Einleitung längst vernommen haben dürftet, ist genau das der Fall.

„Make it Extreme“ lautet der Name dieses YouTube Kanals, der sich Stand September 2019 satter 1,3 Abonnenten erfreuen darf. Da besagter Kanal sich handwerklichen Projekten verschrieben hat, darf der Name durchaus wörtlich genommen werden, denn was immer der gute Mann hier auch im Zuge seiner Clips baut, er überdreht das Ganze und macht daraus eine extreme Sache. Wie eben auch mit seinem „Monotrack“-Bike.

Wobei das mit den Ketten aus der Einleitung vielleicht ein wenig vorschnell formuliert war. Schaut man sich das Video an, sieht man, dass während des Bauvorhabens ein Reifen dran glauben musste. Das vulkanisierte Gummi wird aufgetrennt und darf als Bespannung für die Raupe dienen, die das apfelsinenfarbene Minibiest antreibt. Mit verblüffender Geschwindigkeit, wie das Video beweist.

Es gibt schlechtere Projekte, um 100 Videos auf seinem Kanal zu feiern.