15 Eis am Stiel. Nicht nur eine köstlich kalte Erfrischung, sondern auch das Grundmaterial, mit dem ein findiger Bastler in folgendem Video ein wahres Wunder vollbringt. Zumindest, wenn man Fan der Superhelden-Comics um den grantigen Logan/Wolverine ist. Ein Wunder zum Nachbauen, wohlgemerkt: Welcher Comic Fan hat sich nicht schon immer die Klauen dieses X-Man gewünscht?

Folgt der Anleitung aus diesem Video, dann seid ihr bald selbst mit einem solchen Arsenal ausgestattet. Der Schrecken aller Luftballons. Mit etwas Zeit, Geduld und Spucke – oder besser Leim/Kleber – werdet auch ihr schon bald mit euren eigenen ausfahrbaren Klauen durch die Wohnung turnen und finsteren Mutanten rund um Magneto Furcht einflößen. Im besten Fall bastelt ihr diese kleinen Meisterwerke der Ingenieurskunst mit euren Kindern, vorausgesetzt, sie sind alt genug – besser als jedes gekaufte Spielzeug.

Und das braucht ihr: Die erwähnten 15 Eisstiele, ein paar Gummibänder, eine Tube Leim/Klebstoff, Lineal und einen Stift zum Markieren sowie ein Bastelmesser/einen Cutter. Mit diesen Materialien ausgestattet, solltet ihr das nötige Rüstzeug besitzen, dieser Videoanleitung zu folgen – wir haben es selbst noch nicht ausprobiert, aber was man da so sieht, scheint im Nachbau nicht besonders herausfordernd zu sein. MANN.TV wünscht euch viel Vergnügen beim Basteln.