Es waren bessere, unschuldigere Zeiten, als die „Mythbusters“ noch unsere – damals um 2003 nach wie vor gewölbten – TV-Bildschirme sicherer machten. Denn Adam Savage und sein Kollege Jamie Hyneman räumten seinerzeit Folge für Folge bis 2016 mit allerlei Unfug, Mythen und Halbwahrheiten auf. Heute ist Adam im Internet unterwegs, wo er zwar weder Mythen noch Halbwahrheiten bekämpft oder gar verbreitet, dafür aber allerlei tollen Unfug veranstaltet.

Und das meinen wir im besten Sinne, denn Adam ist nun vornehmlich auf seinem eigenen YouTube-Kanal „Tested“ damit beschäftigt, alle möglichen Ideen auszuprobieren und Dinge herzustellen. Ein funktionierendes Excalibur-Schwert etwa oder andere aufgebrezelte Film-Props. Dort erklärt der ehemalige Mythbuster schon mal, wie Spezialeffekte in Streifen oder ein Raumanzug funktionieren.

Doch wenn er damit nicht ausgelastet ist, hat Adam Savage ein ganz besonderes Hobby: Er verwandelt die beliebten Nerf-Knarren für Schaumstoff-Pfeile und Plastikkügelchen in besonders überdrehte Hightech-Monster, die plötzlich über ungeahnte Eigenschaften, Feuerkadenzen und Reichweiten verfügen. So ist das auch in diesem Video, wo er den Standard „Nerf Rival Nemesis“ zu einem 1000-Schuss-Monstrum mit Übergröße-Magazin aufwertet und damit auf Saurierjagd geht.