Der Schaumstoff-Krieg in deutschen Büros tobt ungebrochen, Bolzen, Pfeile und Kügelchen sausen an Monitoren und Wasserspendern vorbei, während Bürohengste und Sekretärinnen in Deckung hechten. Doch im Grunde genommen sind all die tollen NERF-Gewehre und -Pistolen am Ende des Tages auch nur fertiges Zeug, das man im Laden kauft. Der wahre Krieger dominiert seine Gegner mit einem Bogen – selbstgebaut, natürlich.

Wie das geht, seht ihr in dem nun folgenden Video – ein Tech-Bogen in bester Rambo-3-Manier, der mit enormem Munitionsvorrat und verblüffender Feuergeschwindigkeit eure Gegner das Fürchten lehren wird. Doch zeigt das Video nicht nur diese Waffe für Alpha-Raubtiere des Schreibtisch-Schlachtfelds im Einsatz, sondern auch, wie ihr euch eine solche selbst bauen könnt.

Verantwortlich dafür zeichnet der YouTube-Kanal „The Q“, der für seine kreativen Lifehacks und etliche coole Gadgets aus haushaltsüblichen Zutaten bekannt ist und daher auch auf Millionen Follower blicken kann. Für diesen Bogen genügen tatsächlich PVC-Rohre, Gummibänder und etwas Sperrholz. Das war es. Basteln, noch Munition kaufen – und die Schlacht kann losgehen!