Spielkarten sind eine feine Sache, kann man mit ihnen doch nicht nur Kartenspiele spielen (wer hätte es gedacht!), sondern auch Kartentricks durchführen. Doch noch mehr ist machbar: Wusstet ihr, dass es Menschen gibt, die Karten auf eine Weise werfen können, dass sie wie Messer Dinge zerschneiden oder sich hineinbohren? Manchmal werden diese Kartenwerfer herausgefordert – so wie in diesem Video.

Doch taucht hier niemand auf, der einfach nur behauptet, besser mit Spielkarten werfen zu können als der Experte. Nein, der Betreiber des YouTube-Kanals „Mark Rober“ versucht sich daran, den Kartenmeister Rick Smith Jr. in dessen eigenem Spiel mithilfe einer Erfindung zu schlagen. Für diesen Zweck konstruiert mag ein regelrechtes Karten-Maschinengewehr, das den Werfer nicht nur bei der Feuerkadenz der Papiergeschosse übertreffen soll.

Auch in Sachen Präzision möchte Mark mit seiner auf motorisierten Hochgeschwindigkeits-Walzen basierten Aluminiumkonstruktion neue Maßstäbe setzen. Dafür stattet er sein Karten-MG sogar mit einem Regler aus, um die Austrittsgeschwindigkeit der Spielkarten individuell einstellen zu können. Ob das genügt, um einen wahren Meister wie Rick Smith in die Schranken zu weisen?

Denn immerhin reden wir hier von einem Mann, der Möhren und Gurken mit den Dingern köpft und auch kein Problem damit hat, auf Entfernung eine zwischen Fingern gehaltene Blaubeere zu halbieren…