Wir können nicht mehr zählen, wie oft wir Einleitungen zu bizarren TV-Formaten mit irgendeinem Verweis auf Japan eingeleitet haben. Liegt ja in der Natur der Sache, schließlich laufen im Land der Morgenröte die Uhren anders. Dort gibt es jede Menge wirklich seltsamer und abgefahrener Gameshows. Doch Argentinien braucht sich nicht hinter Japan zu verstecken – zumindest das Format in dem vorliegenden Video spricht für sich. Seht selbst.

Jeder weiß, dass gründliche Zahnhygiene unerlässlich ist. Unverzichtbar, nicht nur für die Mundgesundheit, sondern für den ganzen Körper, können Bakterien doch schließlich Organe und Knochen angreifen. Gut, wenn man seine Pflichten ernstnimmt und sich gründlich die Beißerchen putzt. Noch besser, wenn es jemand anders für einen erledigt. Scheinen sich zumindest die Macher hinter dem Spiel in dieser Show gedacht zu haben.

Ihre Idee: Schöne junge Frauen, äußerst knapp bekleidet, setzen sich auf den Schoß junger Kerle. Denen wiederum hat man die Augen verbunden. Danach wird um die Wette Zähne geputzt, wobei der jeweilige Kerl seiner jeweiligen Copilotin ohne etwas sehen zu können im Mund … ähem … herumfuhrwerkt. Wir haben eine recht eindeutige Vorstellung davon, welcher Wunsch hier Vater des Gedankens hinter dem Format war, zumal …
Aber lassen wir das. Seht einfach selbst.