Oh Mann, der Tag wird immer schlimmer … Wer glaubt, dass es ein Segen sei, den ganzen Tag Artikel über leckeres Fleisch und halbnackte Frauen zu verfassen, der hält sich nicht vor Augen, wie qualvoll das Warten bis zum Feierabend sein kann. Nachdem man zum Beispiel das folgende Video zigmal vor- und zurückgespult und sich in Zeitlupe reingezogen hat – im Sinne redaktioneller Arbeit versteht sich – verliert die Realität nämlich deutlich an Wert.

Dabei weiß man eigentlich, worauf man sich einlässt, wenn man einen Werbespot der amerikanischen Fast Food Kette „Carl’s Jr.“, die hauptsächlich in den westlichen Staaten der USA vertreten ist, anklickt. Saftiges, totes Fleisch auf dem Grill, saftiges, lebendiges Fleisch vor dem Grill!

Aber zum Glück haben wir ja auch noch andere Meldungen, die einen wieder auf andere Gedanken bringen. Irgendwas über gestiegene Benzinpreise wäre jetzt ganz gut …