YouTube ist ein schöner Ort. Ein Ort voller kuscheliger Katzen, witziger Viralvideos und interessanter Sketche. Der YouTuber Jérôme Jarre hat sich nun einen neuen Streich einfallen lassen, dabei jede Menge Küsse und fast 8 Millionen Views abgestaubt.

Mit einem Kameramann zieht er durch die Straßen und bietet Frauen eine Runde Schere-Stein-Papier an. Der Clou hierbei: Gewinnt Jerome, darf er die Frau küssen, verliert er, bekommt er eine Ohrfeige. Eine Win-Win-Situation, wie es scheint, denn kaum eine Frau schlägt ernsthaft zu. Küsse regnet es für den selbstbewussten jungen Mann jedoch allerhand, auch wenn sich manche Damen zieren. Aber abgemacht ist abgemacht. Wer sich selbst ein Bild von der Aktion machen möchte, kann dies in dem verlinkten Video tun. Schön, wie einige Internetvideos zum Nachmachen einladen, insbesondere bei solchen Erfolgsaussichten.