Nächstes Jahr ist es so weit und „The Amazing Spider-Man 2“ mit Andrew Garfield, Emma Stone und Jamie Foxx kommt in die Kinos, um die Kassen zu füllen. Eine ikonische Szene wurde in dem Reboot jedoch nicht imitiert: und zwar die Kussszene aus „Spider-Man“ zwischen Ex-Spidey Tobey Maguire und Rotschopf-MJ Kirsten Dunst. Was bietet sich also eher für einen kleinen Streich an, als eben genau diese Szene.

YouTuber Stuart Edge hat sich gemeinsam mit dem Channel Bangakang an der Utah State University positioniert, um ahnungslose Studentinnen zu fragen, ob sie einen Kopfüber-Kuss machen würden. Insbesondere dann, wenn es mit niemand Geringerem als Spider-Man höchstpersönlich wäre. Während einige Damen sofort auf die Anfrage eingingen, blockten andere mit Aussagen wie „Ich habe einen Freund“ oder sogar „Ich find Batman aber besser“. Spider-Man war fassungslos.