Mexiko ist ein Land mit vielen Problemen. Drogen, Korruption, Armut und Kriminalität bestimmen den Alltag in Mittelamerika. Und doch sind die Mexikaner vergleichsweise zufriedener mit ihrer Lebenssituation, als es die Einwohner Deutschlands sind. Woran mag das liegen? Wir behaupten, es liegt am Wetter. Also nicht direkt an den klimatischen Bedingungen, sondern an Yanet Garcia, der heißesten Wetterfee der Welt!

Dieses äußerst wohlproportionierte Beispiel der Gattung Frau könnte ein Unwetter apokalyptischen Ausmaßes ankündigen und wir Männer würden es dennoch bloß mit einem dümmlichen Grinsen zur Kenntnis nehmen. Yanet ist sich natürlich ihrer Wirkung bewusst, und weiß ganz genau, wie sie ihre Reize vor der Kamera in Szene zu setzen hat. Von daher ist es kein Wunder, dass ihre Popularität auch über die Grenzen Mexikos hinaus immer weiter zunimmt.

Wie groß ihr Bekanntheitsgrad mittlerweile ist, zeigt sich allein schon daran, dass selbst der namenhaften YouTuber Ozzy Man der Sexykanerin nun ein Video gewidmet hat. Ein Zusammenschnitt ihrer besten Szenen, wie stets mit seiner unvergleichlich sarkastischen Art humorvoll kommentiert. Solltet ihr den Knaben aufgrund der Sprachbarriere nicht verstehen, grämt euch nicht. Dem Schauwert des Videos tut dies kein Abbruch! Immerhin wird Ozzy auch nicht müde zu betonen, dass er wiederum Yanet nicht versteht und wie verdammt egal das ist!