Das Wichtigste, nein, das Allerheiligste beim Schmeißen einer Party ist es, die richtigen Leute einzuladen. Insbesondere die Damen sollten sorgfältig ausgewählt werden – schließlich will die Männerwelt etwas zu gucken und staunen haben. Also geht es ab auf die Promenade zum fröhlichen Arschvermessen.

Mit einem Maßband bewaffnet und der Frage „Machst du überhaupt Kniebeugen?“  auf den Lippen wird jede ansehnliche Dame angebaggert. Nach erfolgreicher Hinternvermessung werden Handynummern ausgetauscht und es geht weiter zur nächsten potenziellen Einladung. Schließlich müssen noch mehr Hinterteile gefunden werden, von denen sich Nutella naschen lässt.

Der krönende Abschluss – auch 'Motorbootfahren' genannt – rundet unser heutiges Video des Tages wie immer perfekt ab. Viel Spaß beim Schauen, Staunen und Schwitzen!