Einer der absoluten Helden unserer Jugend ist und bleibt Colt Seavers, ein verwegener Stuntman und nebenberuflicher Kopfgeldjäger. Die optimale Mischung für amerikanische Actionserien der 80er! Doch natürlich war es nicht der Schauspieler Lee Majors, der dort 30 Meter über dem Boden an den Kufen eines Hubschraubers hing, sondern einer dieser Männer, die im Zuge der ausgeübten Tätigkeit und der dabei zu erwartenden Folgen, als 'Draufgänger' zu bezeichnen etwas pietätlos erscheint.

Adrian 'Wildman' Cenni ist einer davon, und zudem der Erste, dem eine 360-Grad-Fassrolle in einem vierrädrigen Fahrzeug gelang. Glücklicherweise vollbrachte er dieses Kunststück im Zuge des Rahmenprogramms des Baja 1000, des wohl härtesten und längsten Auto- und Motorradrennens der Welt, sodass wir diesen spektakulären Stunt aus verschiedenen Perspektiven genießen dürfen.