Im Frühling oder Sommer durch die Innenstadt zu laufen und all die feinen Hinterteile in Leggings oder Yogahosen zu sehen, das treibt den Puls von uns Männern weit über die Hundertachtzig. Dass das andere Geschlecht das aber wohl so gar nicht cool findet, scheint uns nicht zu jucken. Nach den entsprechenden Beschwerden einer Freundin hat sich nun der YouTuber fouseyTUBE selbst einmal zur Zielscheibe gemacht.

Auf einem Parkplatz streckt er Passanten in einer Leggings seinen Hintern entgegen und bezichtigt sie anschließend, dass sie ihm auf den Allerwertesten geglotzt haben und doch gern einmal anfassen oder ein Foto machen dürfen. Ein bisschen Twerking darf natürlich auch nicht fehlen. Das Interessante und Lustige an dem Video sind jedoch nicht nur die Reaktionen der Passanten auf die Anschuldigungen, sondern auch die Tatsache, dass nahezu jeder einzelne Kerl einen Blick auf den Hintern geworfen hat. Immerhin ist einer so ehrlich und gibt zu: „Du hast einen geilen Arsch, Mann!“

Viel Spaß beim Anschauen!