Man kennt das: nach der Arbeit und einem stressigen Tag noch eben Laufen. Oder ins Studio. Auspowern und den Tag aus dem Kopf bekommen, Stress abbauen und mit guter Laune heim. Doch dann ist da dieser Typ neben euch, der die Sache mit der Verausgabung so ernst nimmt, dass ihr euch nicht mehr konzentrieren könnt.

Weil die Knallcharge beim Workout so einen unfassbaren Lärm veranstaltet und den kleinsten Schmerz mit entsprechendem Gestöhn beantwortet. Mit diesem ganz speziellen Geräusch, zu dem doch eigentlich nur weibliche Tennislegenden aus den 80ern fähig sein sollten. Dass das für den Rest von uns aber auch durchaus witzig sein kann, haben die Pranker von thanosfilms auf YouTube für sich entdeckt …