Erinnert ihr euch noch an Rick Astley? Na, klingelt bei dem Namen etwas? Wenn nicht, ist das nicht weiter schlimm. Das dürfte vielen so gehen. Die Achtziger sind immerhin schon lange verklungen und Astleys Welthit 'Never gonne give you up' längst aus dem Äther moderner Radiosender verschwunden. Aber wenn ihr euch unser Video anseht, werdet ihr mit ziemlicher Sicherheit sagen: 'Ach ja stimmt, der war das!'

Und wer hätte gedacht, welches Potential in dem Kulthit von damals auch heute noch steckt. Man könnte fast meinen, Rick Astley war einer der Wegbereiter moderner Musik, bedenkt man, wie viele aktuelle Songs auf dem Fundament seines Meisterwerkes basieren und sich folglich problemlos damit kreuzen lassen. Wir hoffen Astley ärgert sich nicht über dieses gelungene Crossover, sondern sieht es als das, was es ist: ein Denkmal!