Die neue Spidey-Verfilmung steht mit dem zweiten Teil von „The Amazing Spider-Man“ ins Haus. Neben vielen namhaften Künstlern ist auch Alicia Keys mit von der Partie, wenn es um die musikalische Untermalung geht. Und das mit einem exklusiven Stück.

Ihr Song „It`s On Again“ wird unterstützt von US-Rapper Kendrick Lamar. Hinter dem Lied steckt aber eine ganze Garde des Who is who der US-Musikbranche. Denn geschrieben wurde der Song von Alicia Keys in Zusammenarbeit mit Pharrell Williams, Hans Zimmer und Kendrick Lamar.

Marc Webb, Regisseur des Films, kommentierte den Song wie folgt: „Wir haben nach dem idealen Song für das Ende des Films gesucht - einen Song, der optimistisch und aufregend ist, der aber gleichzeitig auch eine düstere Vorahnung anklingen lässt. Alicias Song 'It's On Again' trifft genau den perfekten Ton, der für das Ende nötig ist. Und auch was den Score des Films betrifft, bin ich absolut begeistert davon, was Hans Zimmer und die Magnificent Six mit der Filmmusik geleistet haben. Jeder Regisseur will, dass sein Film einen einzigartigen Sound hat, aber das hier ist mehr als einzigartig. Einen Score wie diesen hat es noch nie zuvor in einem Film gegeben.“

Der Song wird auch auf dem „The Amazing Spider-Man 2“ Original Motion Picture Soundtrack enthalten sein, der den Film musikalisch begleitet. „The Amazing Spider-Man 2: Rise Of Electro” startet am 17. April in die Kinos.