Das ist mal eine Ankündigung, die einem Kometeneinschlag gleicht. Denn zwei der prägendsten Künstler der deutschen Rap-Szene haben sich für eine Studioplatte zusammengeschlossen. Das Kollabo-Album nennt sich 'Royal Bunker' und darauf rappen keine Geringeren als Sido und Kool Savas gemeinsam. Das bringt Millionen von Fans in Wallung, denn da ist Großes zu erwarten. Schließlich arbeiten die Jungs seit Jahren immer mal wieder zusammen mit Features in den Songs des jeweils anderen. Nun also ein ganzes gemeinsames Album, das am 29. September 2017 in die Läden kommt. Dazu haben beide nun auch einen Album-Teaser veröffentlicht, der die Vorfreude auf diese Zusammenarbeit ordentlich anfacht!

Sido und Kool Savas sind einfach Legenden des Deutsch-Raps und da ist so eine Kooperation schon etwas besonderes. Herausgekommen sind 14 Tracks, wo auch einige Gast-Rapper wie Marteria zu hören sein werden. Der Titel hat für die beiden Rap-Freunde übrigens eine sehr persönliche Bedeutung, ist der Royal Bunker doch ein Freestyle-/Cypher-Café in Berlin, wo beide ihre Anfänge im Rap machten. Die gleichnamige Single 'Royal Bunker' ist aktuell schon erhältlich und alle weiten Infos zum Savas-&-Sido-Projekt gibt es auf der eigens dafür aufgezogenen Homepage (http://www.royal-bunker.com/).

Wir sind jedenfalls über alle Maßen gespannt, was die beiden hier auf Albumlänge gezaubert haben, denn diese Kooperation kommt relativ überraschend. Dass dies ziemlich geil werden wird, ist fast schon in Stein gemeißelt, denn erst auf der aktuellen Veröffentlichungen von Sidos Release 'Das goldene Album' sowie Savas Mixtape 'Essahdamus', haben die beiden Rap-Legenden bestens zusammen funktioniert! Wir freuen uns tierisch auf 'Royal Bunker' – und ihr … ?

Quelle: rap.de