Ruhrpott Rodeo 2022: Das Punk-Rock-Festival-Comeback – Nach der zweijährigen Corona-Zwangspause meldet sich das beliebte Musik-Festival „Ruhrpott Rodeo“ zurück. Pünktlich zum Start in den Juli findet somit endlich wieder das größte Punk-Festival Deutschlands statt.

Am kommenden Wochenende vom 01. bis 03. Juli 2022 öffnet das Festival am Rande des Ruhrgebiets die Pforten und es pilgern wieder tausende Fans von Punk, Rock und Alternative in die Gemeinde Hünxe! 2007 ins Leben gerufen, zog das Festival 2008 von Gelsenkirchen auf das Gelände am Flugplatz Schwarze Heide nach Hünxe. Für die, die nicht aus dem Ruhrgebiet kommen: Das ist ein hübsches Örtchen, das an die Stadt Bottrop (Movie Park Germany) grenzt.

Und auf eben diesem Gelände wird wieder groß aufgefahren, was echte Szene-Kracher angeht. So werden an dem Wochenende Bands wie Social Distortion, Dropkick Murphys, Anti-Flag, Agnostic Front, WIZO, Kreator, Dritte Wahl und viele Weitere auf den beiden Bühnen des Festivals stehen.

Die Location ist perfekt, um es ordentlich krachen zu lassen und so richtig abzurocken. Denn am Freigelände um den Flugplatz Schwarze Heide gibt es nicht viel außer Feld und Wald. Perfekt, um ungestört Punk- und Rock-Granaten auf zwei Bühnen zuzujubeln. Richtig cool ist in diesem Jahr, dass es am Sonntag einen „Surprise Act“ geben wird, der laut Aussagen des Veranstalters „große Stadien füllt“. Wer das wohl sein mag, wird am Freitag offiziell verkündet.

Wer nun kurzfristig Lust auf das „Ruhrpott Rodeo“ bekommen hat, kann sich noch HIER ein Ticket sichern oder eben an den Tageskassen vor Ort.

Alle weiteren Infos und Details zum großen Comeback des „Ruhrpott Rodeo 2022“ findet ihr HIER.

Quelle: Ruhrpott Rodeo 2022