Die meisten Rockfans werden den Superhit und mittlerweile auch Evergreen ‘Welcome To The Jungle’ von den US-amerikanischen Hard-Rock-Urgesteinen kennen. Ein echter Krachersong, der schon so viele Coverversionen ertragen musste. Sehr gut zu ertragen ist hingegen das Drum Cover der südkoreanischen Drummerin A-yeon. Nicht nur weil sie Drumskills beweist, sondern auch dem Männerauge das volle Programm bietet. Nur bekleidet in heißer Unterwäsche trommelt sie zu ‘Welcome To The Jungle’. Dazu ein verschmitztes Lächeln … ach ja, da schaut man gerne zu.

Aber wir wollen doch nicht nur auf das Äußere achten, schließlich zählen auch die inneren Werte, besser gesagt: ihr Schlagzeugspiel. Obwohl, lasst uns noch mal kurz innehalten: A-yeon hatte übrigens bereits einige Zeit zuvor im Netz und auf YouTube für sexy Augenblicke gesorgt. Denn es ist wohl ihr Hobby, in Unterwäsche diverse Rocksongs trommeltechnisch zu covern, wovon man sich in weiteren Videos von ihr überzeugen kann. Wer sich übrigens mit der koreanischen Musikszene beschäftigt, dem wird das heiße Girl mit ihren wirbelnden Sticks sicherlich bekannt vorkommen.

Sie ist nämlich neben ihrem Unterwäsche-Hobby Drummerin des Frauen-Rock-Trios Bepop. Obwohl das hier an der Stelle wohl die wenigsten interessieren dürfte. Sind wir ja schließlich hier für eine heiße Drumshow zu Guns-N'-Roses-Klängen. Dann wollen wir mal die Schnute halten und euch mit sexy A-yeon alleinlassen …