Es gibt so viele Songs aus den 90ern, die vor allem die Kids dieser Dekade in eine Zeitmaschine setzen. Zurück in diese bunte Epoche voller Pop, Rock, Grunge, Techno, Crossover und vor allem Eurodance. Einer der Songs aus dieser Ära, der vielen im Gedächtnis geblieben ist, ist ohne Frage 'All That She Wants' von den schwedischen Popgruppe Ace of Base aus dem Jahre 1992. Ein Song, der durch seinen catchy Refrain und die beschwingt-lässige Melodie schnell zum Welthit wurde.

Erst nur in Skandinavien veröffentlicht, stürmte 'All That She Wants' kurz darauf die Spitzen der Charts unter anderem in Österreich, Schweiz, Deutschland, Dänemark, Großbritannien und Australien. In den USA und Frankreich schlugen Ace of Base auf dem zweiten Rang ein. Eine gute Chartplatzierung sagt natürlich nicht immer etwas über die Qualität des Songs aus. Aber im Falle von 'All That She Wants' war es ein unüberhörbar einfacher, aber durchdachter Dance-Kracher, der bis heute noch auf unzähligen Partys gespielt wird.

Nicht verwunderlich also, dass sich die Single zum Titel millionenfach verkaufte. Vor allem ebnete der Song den Weg zum internationalen Ruhm, der weitere Hits wie 'Happy Nation', 'The Sign' oder 'Wheel of Fortune' nach sich zog. Zum Song über eine Frau, die ständig neue Partner sucht, dazu muss an dieser Stelle auch nicht mehr viel gesagt werden. Es ist einfach einer der Ohrwürmer der 90er, den wir euch jetzt wieder in euren Gehörgang pressen!