Zeit für Gute-Laune-Musik mit unserem neuen Musik-Hit der 90er. Da haben wir für euch den Song ‘The One And Only’ von Chesney Hawkes herausgesucht. Ein Lied, das doch super passt, um draußen bei bestem Kaiserwetter lässig auf den Straßen zu cruisen. Den meisten wird der Interpret nun wirklich nicht viel sagen, war der Track doch sein einziger Hit – aber was für einer. Besser bekannt ist ‘The One And Only’ als Titeltrack zum 90er-Filmklassiker ‘Doc Hollywood’ mit Michael J. Fox in der Hauptrolle. Passend dazu haben wir auch unser heutiges Video, in dem Fox zum Song cool mit seinem roten Prosche über die Straße fährt.

Generell ist die US-Komödie aus dem Jahr 1991 eh schon Klassiker genug, aber der Song hat sich nebenher in unsere Hörmuschel gebrannt. Wobei ‘The One and Only’ bereits in dem Independent-Streifen ‘Buddy's Song’ zu hören war, bevor er zum Welthit avancierte, der unter anderem fünf Wochen lang die britischen Charts anführte. Der Track taucht übrigens auch Jahre später noch in Filmen auf, etwa in ‘Moon’ oder ‘Source Code’. Das Lied ist bis zum heutigen Tage einfach ein Hit, der mit positiver Energie und einem eingängigen Refrain immer noch zum Ohrwurm mutiert, sobald man ihn hört.

Lange Rede, kurzer Sinn – zieht euch das Video rein, lasst euch von dem coolen Vibe anstecken, steigt danach in euer Auto, legt den Song ein, dreht die Boxen auf und schmettert ‘The One and Only’ bei einer kleinen Spritztour!