Und weiter geht es mit unserer Reihe voller Musik-Hits der 90er. Dieses Mal gibt es die volle Breitseite Eurodance! Mit dem niederländischen Duo ‘2 Unlimited’, das in den 90ern etliche Megahits landete. Einer davon ist ‘No Limit’ aus dem Jahr 1993, den wir euch heute zurück ins Gedächtnis rufen wollen. Sobald Rapper Ray Slijngaard und sexy Sängerin Anita Doth diesen Track anstimmen, die Beats einsetzen und „No no, no no no no, no no no no, no no there's no limit!“ aus den Boxen dröhnt, ist klar, dass die Eurodance-Stunde geschlagen hat.

Ein Song, der aus dieser Zeit gar nicht wegzudenken ist, der auf jeder Party lief und eigentlich auch sonst überall, wo Musik aus den Boxen donnerte. Ein Titel, der für viele auch Erinnerungen an lange Klassenfahrten im Bus hervorruft. Denn da war ‘No Limit’ auch immer ganz vorne dabei. 2 Unlimited waren übrigens die erste Formation, die erfolgreich Elemente aus dem Underground-Techno mit Pop verband. Das so gut, dass neben ‘No Limit’ echte Dance-Hits wie ‘Get Ready For This’, ‘Tribal Dance’ oder ‘The Real Thing’ Musikgeschichte schrieben.

Auch wenn da natürlich einige Alarmglocken klingeln, da dies ja keine handgemachte Musik sei. Reicht aber für heftige Ohrwürmer, lautes Mitgrölen und heftigen Bewegungsdrang. Da kommt unser Musik-Hit ‘No Limit’ gerade recht, um euch beste 90er-Unterhaltung zu bieten und dies doch gleich mit dem dazugehörigen Video. Also dreht die Boxen auf, es ist Zeit für Eurodance!