5. Ohne dich (Reise, Reise – 2004)

Leise Töne beherrscht das Sextett ebenso wie laute: Eine schwarzromantische Ballade voller Pathos und Wehmut, die nur im Refrain die härtere Gangart anschlägt. Getragen von den Synthie-Streichern dieses Ausnahmesongs erzählt das Video eine Geschichte über Verlust, Tragik und Zusammenhalt. Ein Gänsehautgarant für Rammstein-Fans und solche, die es werden wollen.