Böhsen Onkelz Tour 2020 – Da sind sie wieder, die Jungs von den Böhsen Onkelz und feiern im nächsten Jahr ihr 40-jähriges Bandjubiläum nicht nur mit einer großen Tour, sondern auch mit ihrem 17. Studioalbum. Die neue Platte wird am 28. Februar 2020 erscheinen. Mehr ist dazu leider noch nicht bekannt. Allerdings zu ihrer Tour, die 16 Stationen umfasst, wobei man dabei einmal in Österreich halt macht. Es ist davon aber auszugehen, dass die Onkelz zur zweiten Hälfte ihres Jubiläumsjahres noch mehr Live-Termine bekanntgebenden werden.

Wie die Onkelz bereits verkündet haben, wird ihre Heimat Frankfurt noch ein wichtiges Kapitel im Buch der Erinnerungen des nächsten Jahres schreiben. So oder so sind diese News für all die vielen Fans der deutschen Altstars ein Grund zum Jubeln und noch mehr zum Feiern. 40 Jahre Böhse Onkelz, das ist schon eine echte Hausmarke. Vor allem, da sie sich besonders live nach ihrem großen Comeback 2014 in Hochform präsentieren.

Ob die Onkelz diese Energie auch auf ihr aktuell noch unbetiteltes Album bekommen, wird man dann im Februar sehen. Der Vorverkauf zur ausgiebigen Tournee durch Deutschland und Österreich ist bereits gestartet. Tickets bekommt ihr hier. (https://onkelz.myticket.de/list/events) Die Tickets gibt es ab 59,99 Euro zzgl. Versand- & Personalisierungsgebühr. Neu bei den Onkelz: Der Verkauf der Karten erfolgt ausschließlich über eine Käuferpersonalisierung.

Außerdem wird es für die Tickets für die Termine in Oberhausen, München, Köln, Stuttgart sowie Wien nur ein limitiertes Kartenkontingent geben.

Böhse Onkelz Tour 2020:

15.04. Oberhausen, König-Pilsener-Arena
17.04. Dresden, Messe Halle 1
18.04. Berlin, Mercedes-Benz Arena
19.04. Erfurt, Messehalle
21.04. Hamburg, Barclaycard Arena
22.04. Rostock, Hansemesse
24.04. Magdeburg, Getec Arena
25.04. Nürnberg, Arena
28.04. München, Olympiahalle
29.04. Leipzig, Messehalle
01.05. Köln, Lanxess Arena
02.05. Stuttgart, Schleyer-Halle
03.05. Kempten, Bigbox
05.05. Wien (AT), Stadthalle
07.05. Chemnitz, Messe
08.05. Hannover, TUI Arena