Der Grund, aus dem insbesondere Männer Porno-Portale besuchen, dürfte eigentlich ein selbstverständlicher sein, oder? Doch nicht immer sind die Besucher wegen der Pornos da. Ein bestimmter Nutzer der Plattform „Pornhub“ macht damit von sich reden, dass er sich die ganzen Clips und Heimatfilme dort nur aus einem einzigen Grund anschaut. Der ist wirklich verblüffend…

Der Nutzername gibt direkt Aufschluss: „BedSheetsRater“ nennt sich dieser User, also „Bettlaken-Bewerter“ – und hinterlässt Kommentare wie diesen: „Sehr interessante Bettlaken, wenn man bedenkt, dass sich damit vier Personen zudecken können.“ Sein „PornHub“-Profil offenbart, dass er 28 und in der US-Stadt Trenton im Staat New Jersey wohnhaft sein soll. Nach eigenen Angaben sei „BedSheetsRater“ rein zufällig auf „PornHub“ gelandet und geblieben, weil er von der Schönheit der dort entdeckten Bettlaken förmlich geblendet worden sei.

Das hätte mehr oder weniger zu der Frage geführt, warum er „nicht ein Profil erstellen und die Bettlaken bewerten“ sollte. Genau das tat der Mann dann auch – und pfiff sich bis heute nach eigenen Angaben schon mehr als tausend Videos rein, um die darin enthaltenen Laken und das Bettzeug zu bewerten. Einige der Kommentare von „BedSheetsRater“ haben wir für euch übersetzt: 

  • „Die Laken in diesem Video sind wirklich zauberhaft. Beim geschriebenen Wort wurde ich schon immer schwach – und nimmt man noch diese umwerfende Decke hinzu, schadet das der Sache ganz und gar nicht! 8/10“
  • „Ich mag diese Laken, aber mich [im Laden] aktiv auf die Suche danach machen, würde ich nicht. 5/10“
  • „Diese Laken sind unterste Schublade! Sieht aus, als hätte einer ein paar Handtücher aus der Mülltonne hinter dem Ein-Euro-Laden hingeschmissen! 2/10“
  • „Keine Laken!? Echt lächerlich! Die versauen diese Kids [=Zuschauer], indem sie ihnen nichts über hochwertige Laken beibringen! 0/10 #ThanksDeVos“ 

Quelle: Chip.de