Vorbestellen gehört heute so untrennbar zu Videospielen wie DLCs oder gigantische Updates. Man mag davon halten, was man will – wegzudenken ist diese Praxis jedenfalls nicht mehr. Die meisten Spielhersteller honorieren die Treue ihrer Kunden häufig mit besonderen Boni oder Fähigkeiten im Spiel, auf die Nichtvorbesteller oftmals verzichten – oder diese kostenpflichtig nachkaufen – müssen.

Doch der Bonus, den ihr erhaltet, wenn ihr euch eine Vorbestellung des kommenden Wrestlinghighlights WWE 2K16 gönnt, schießt den Vogel ab: Arnold Schwarzenegger wird in seiner Paraderolle als T 800 aus den ersten beiden Terminator-Streifen in diesem Fall für euch in den Ring steigen. Nein, ihr habt euch nicht verlesen – Couchwrestler, die das Spiel vorbestellen, dürfen als Terminator WWE-Größen auf die Matte schicken.
Schwarzenegger selbst meint zu dieser einmaligen Aktion:

„Ich habe in meinem Leben viele Dinge erreicht, war aber schon immer der Meinung, dass man hungrig bleiben und an seine Grenzen gehen muss, wenn man weiter erfolgreich sein will. Es war eine große Ehre für mich, dass ich dieses Jahr in die WWE Hall of Fame aufgenommen wurde, und nun setze ich mein WWE-Vermächtnis mit einer meiner größten Filmrollen fort, die nun in WWE 2K16 verewigt wird. Wenn der Terminator gegen Stone Cold Steve Austin®, Seth Rollins® oder Daniel Bryan® antritt, gibt es nur ein mögliches Resultat: Hasta la vista, Baby!“

Dem ist nichts hinzuzufügen, außer dass WWE 2K16 am 30. Oktober für Ps4, Xbox One, PS3 und die 360 erscheint.