Shooter-Fans von rassiger Action mit reichlich Oldschool-Flair sabbern schon der Veröffentlichung des neuen „Wolfenstein“-Titels entgegen. Am 27. Oktober ist es soweit, dann wird „Wolfenstein II: The New Colossus“ beim Händler eures Vertrauens stehen und den Widerstand gegen das fiese Nazi-Regime ausrufen. Um die Vorfreude weiter zu steigern, hat Bethesda Softworks den coolen Launch Trailer zum Game veröffentlicht. Und das ist ein blutiges Unterfangen mit reichlich Bang Boom Bang. In dem Clip stimmt euch B.J. Blazkowicz mit seiner Kämpferkollegin darauf ein, gegen das Regime zu Felde zu ziehen.

In „Wolfenstein II: The New Colossus“ hat das Regime Amerika erobert und Manhattan zugrunde gerichtet. New Orleans wurde mit Mauern in ein riesiges Gefängnis verwandelt. Das Regime säubert systemisch die Stadt, brennt ihre Bewohner und Häuser nieder. Dreist marschieren die Soldaten durch die Kleinstädte, benehmen sich komplett daneben und nehmen sich – ohne Rücksicht auf die Bewohner – was sie wollen. Aber das ist nicht B.J. Blazkowiczs Amerika. Die Vereinigten Staaten lassen sich nicht brechen – schon gar nicht, wenn B.J. im Spiel ist. Denn B.J. hat die Entschlossenheit, den Mut und die nötigen Waffen, um das Regime entscheidend zu schwächen und eine zweite amerikanische Revolution einläuten.

Ihr schlüpft natürlich in die Rolle des Revolutionärs B.J. „Terror-Billy“ Blazkowicz, Mitglied des Widerstands, Geißel des Regimes und letzte Hoffnung der Menschheit. An ikonischen Schauplätzen wie der Kleinstadt Roswell in New Mexico, den überfluteten Straßen von New Orleans oder dem durch eine nukleare Explosion verwüsteten Manhattan kämpft ihr gegen das Böse. Ausgerüstet mit einem Arsenal dicker Waffen nehmt ihr es mit Horden von technisch fortschrittlichen Regimesoldaten und Maschinenkommandanten auf.

Also Shooter-Freunde, haltet die Waffen im Anschlag und zieht euch den Launch Trailer rein. Bis zum 27. Oktober 2017 ist ja nicht mehr so lange hin, wenn „Wolfenstein 2: The New Colossus“ für die Xbox One, PlayStation 4 und den PC erscheint!