Die armen Schweine, die erst jetzt auf die Welt gekommen sind. Niemals werden sie einen solchen Spaß mit Videospielen haben wie wir, als die ganze Nummer noch in den Kinderschuhen steckte. Denn Fakt ist: Früher war Zocken einfach cooler!

Jaja, heutzutage ist die Grafik besser und der Sound ist Surround und Online und alles, aber mal ganz ehrlich: Wer wird sich in 20 Jahren noch mit einem verklärten Blick an Call of Duty erinnern, und ob dieses warmen Gefühles im Bauch wohlig seufzen, so wie wir, wenn wir über ein Zelda – A Link to the Past nachdenken?! Richtig: keiner!

Aber natürlich zocken wir immer noch gerne und sind froh, dass unser aller Lieblingshobby mittlerweile einen festen Platz in der Popkultur gefunden hat. Wobei… wer braucht Pop, wenn es Metal gibt? Insofern sei ein Dank an den werten Herren im folgenden Video ausgesprochen, für diese wohlgefällige musikalische Geschichtsstunde in Sachen Videospiele.