„Was machst du da eigentlich den ganzen Tag? Was findest du nur an diesem Mist?“ – welcher passionierte Zocker kennt solche oder ähnliche Kommentare seitens der Eltern oder Verwandter nicht, wenn es um unser Hobby geht. Zum Glück kommen Videospiele stetig in der Mitte der Gesellschaft an, aber den Generationskonflikt gänzlich überwinden konnten sie nicht. Was wäre es schön, wenn es anders wäre.

Wenn Mama und Papa oder – besser noch – Oma und Opa einfach den Controller zur Hand nehmen und selbst zocken würden. Man kann ja klein anfangen. So wie wir alle: Tetris oder Super Mario. Oder man macht gleich Nägel mit Köpfen – und lässt die Geronten direkt an eine Granate wie GTA V. Und was sollen wir euch sagen: Die Leute vom YouTube-Kanal REACT haben genau das getan. Und die Reaktionen der Senioren, wenn sie Autos vor die Wand setzen oder Passanten per MP massakrieren sind ... sagen wir mal: unerwartet. Dieses Video liefert den Beweis: Spaß an Videospielen ist keine Frage des Alters.