In der Welt der Videospiele ist Shinji Mikami so eine Art Rockstar. Immerhin hat der Game-Designer mit Resident Evil Geschichte geschrieben und das Survival-Horror-Genre zwar nicht erfunden, aber immerhin weltweit populär gemacht. Allerdings leiert jeder Trend irgendwann mal aus, und so gibt es Leute, die behaupten, Survival-Horror sei tot. Mikami möchte der Welt mit seinem neuesten Werk, The Evil Within, nun das Gegenteil beweisen.

Und die Chancen stehen nicht schlecht, wie der neueste Trailer beweist. Offensichtlich hat sich der Altmeister von seinem wohl erfolgreichsten Werk Resident Evil 4 inspirieren lassen und präsentiert uns einen saftigen Third-Person-Schocker, der die Action nicht vernachlässigt. Kenner von Mikamis Arbeiten dürfte dabei auch das Gegnerdesign sehr bekannt vorkommen.

Bleibt nur zu hoffen, dass The Evil Within auch hält, was Mikami verspricht, und das verwaschene Genre zu alter Größe zurückführt.