Auf der Entertainment-Messer E3 in Los Angeles wurde unlängst auch der neue Trailer zu 'Super Mario Odyssey' enthüllt. Der zeigt die neuen Fähigkeiten und viele der offenen Spielwelten des kommenden Mario-Krachers – ihr findet den kleinen Ausflug in den neuen Switch-Titel, der Ende Oktober erscheinen soll, weiter unten. Viel Spaß!

So ist das in der Videospielwelt: Microsoft kündigt auf der diesjährigen Videospielmesse E3  eine neue Konsole an – die Menge ist verhalten begeistert. Sony offenbart einen ersten Trailer zu einem fantastisch aussehenden 'Spider-Man'-Spiel – die Menge ist verhalten begeistert. Und Nintendo? Die enthüllen einen Super Mario, der sich in einen T-Rex mit Schnurrbart verwandelt – und die Leute rasten aus. Mario ist für Zocker eben eine Legende und hat seine ganz eigene Zugkraft. Doch der Trailer hat weit mehr zu bieten als urzeitliches, bärtiges Raubgetier. Denn mit 'Super Mario Odyssey', das am 27. Oktober exklusiv für die Switch erscheint, kehrt Nintendo zu den Wurzeln der 3D-Mario-Spiele zurück:

Ganz wie in den absoluten Klassikern 'Super Mario 64' und 'Super Mario Sunshine' versteht sich Super Mario Odyssee eher als riesiger, nichtlinearer Spielplatz, – neudeutsch: Sandbox – denn als klassische Level-für-Level-Erfahrung. Der Trailer zeigt, dass Marios Mütze dabei eine nicht ganz unwichtige Rolle spielen wird – sie hat Augen und besitzt ein Eigenleben. Noch dazu kann der quirlige Klempner das Teil schleudern, um seine Gegner zu erledigen – oder aber, um seine Widersacher und auch Gegenstände wie etwa Fahrzeuge oder schwebende Blöcke zu „übernehmen“, was ihm komplett neue Bewegungs- und Kampfarten erlaubt. Seht selbst und lasst euch den Trailer nicht entgehen! Hier wartet ein absolutes Muss für Jump-’n-Run Fans auf uns!