Starship Troopers Terran Command: Neues Videospiel kommt, erster Trailer veröffentlicht – 1997 erschien mit „Starship Troopers“ ein Science-Fiction-Antikriegsfilm von Paul Verhoeven, der bis heute begeistert. Seinerzeit kamen auch eine Menge Computerspiele um den Kampf gegen die Arachniden auf den Markt. Doch irgendwann wurde es still um das Phänomen. Doch bald soll ein Videospiel erscheinen, das den Namen „Starship Troopers“ wirklich verdient hat: „Starship Troopers: Terran Command“. Hier ist der erste Trailer.

Das Genre der Echtzeitstrategie ist jedenfalls gut gewählt für den Titel, denn die endlosen Wellen an Arachniden, die von der mobilen Infanterie bekämpft werden, lassen sich aus der Draufsicht wunderbar darstellen. „Starship Troopers: Terran Command“ wird dabei auf dem ersten Kinofilm basieren, nicht auf den später folgenden Lizenzgurken, und soll bereits nächstes Jahr erscheinen.

Verantwortlich für das Spiel sind die Entwickler von Slitherine Games, die schon so manches Echtzeitstrategiespiel auf den Markt brachten, etwa auch „Order of Battle: World War II“

In „Starship Troopers: Terran Command“ sollen sich nicht nur klassische Elemente des Genres wiederfinden, sondern auch taktische Raffinesse gefragt sein, ebenso wie eine gute Prise des Untergenres Tower Defense.

Slitherines Entwicklungsleiter Iain McNeil bringt es so auf den Punkt: „Moderne Strategiespiele sind rasant und verschmelzen erfolgreich Einheitenmanagement, Überlebenskampf und mitreißende Erzählung. Kein Universum ist geeigneter für diese Art von Gameplay als das von Starship Troopers, wo ein anhaltendes Gefühl von Gefahr und Unsicherheit vorherrscht.“

„Starship Troopers: Terran Command“ will Zocker mit dynamisch generierten Kampagnen überzeugen, die auf eure Entscheidungen sowie die Effektivität eurer Strategie reagieren, während ihr gegen unzählige Arten von Arachniden und Riesenkäfern in die Schlacht zieht. Ob das klappt, erleben wir 2020.