Nicht mehr lange, dann können wir wieder gemeinsam mit Lara Croft alte Ruinen erforschen, fiesem Gelichter den Eispickel in die Denkmurmel treiben und allerlei finstere Gräber durchkämmen. Oder besser: Wer eine Xbox One besitzt, kann das, doch dazu später mehr.

Ein brandneuer Trailer zeigt uns die noch immer blutjunge Lara, wie sie sich in der eisigen Ödnis Sibiriens zurechtfinden muss, Spuren liest, kämpft und allgemein den Überlebenskampf weiterkämpft, der schon 2013 in Tomb Raider im Mittelpunkt der Handlung stand. Neben dem bekannten Eispickel kommt dabei auch ein neuer Greifhaken zum Einsatz und wir können uns einen ersten Überblick über eines der Gräber und die dortigen Rätsel verschaffen.   

Am 13. November erscheint Rise of the Tomb Raider, allerdings exklusiv für Microsofts Schlachtschiff, die Xbox One. PC-Besitzer müssen sich bis zum Jahresanfang 2016 gedulden, PS4-Liebhaber gar bis zum Winter nächsten Jahres warten.