Resident Evil Village: Neue Generation des Horrors Im PS5-Trailer – Auf dem Enthüllungsevent, auf dem Sony für seine kommende PlayStation 5 etliche Titel der nächsten Generation offenbart hat, bekamen Fans des Survival Horrors einen Ausblick auf die Fortsetzung einer weltweit beliebten Reihe: Hier ist der Trailer zu „Resident Evil Village.“

Man erkennt sofort, dass unter der Haube dieses Spiels die aktuelle Engine arbeitet, die Entwickler Capcom schon bei „Resident Evil 7“ und den Remakes von Teil zwei und Teil drei eingesetzt hat. Allerdings wurde das Ergebnis noch mal kräftig aufgebohrt, wie der audiovisuell prachtvolle Ankündigungstrailer zeigt.

„Resident Evil Village“ wird genau wie Teil 7 in der Egoperspektive stattfinden und uns wie sein Vorgänger in die Rolle des verstörten Ethans versetzen. In einem von Eis und Schnee eingeschlossenen Dorf – daher der Titel – lässt die neue Generation der Konsolen ihre grafischen Muskeln spielen und ein knallharter Kampf ums Überleben erwartet uns.

Doch bis es so weit ist, müssen wir noch etwas Geduld haben – denn auch wenn Sonys PlayStation 5 im Winter erscheinen soll, so wird „Resident Evil Village“ erst 2021 auf den Markt drängen. Ethans Horror werden wir dann neben der PlayStation 5 auch auf Xbox Series X und PC (Steam) erleben.