Nur noch wenige Wochen, bis wir bei ‘Resident Evil 7’ wieder mitten in das blanke Grauen versetzt werden. Am 24. Januar 2017 erscheint der neueste Ableger der Mutter aller Survival-Horror-Reihen für Xbox One, Playstation 4 und Windows PC und kehrt zu alten Tugenden zurück: Knappe Munition, übermächtig wirkende Gegner und ein Haus, das unser Feind ist. Denn in ‘Resident Evil 7’ verschlägt es uns als einfacher Bürger Ethan Winters nach Louisiana ins Hinterland der Südstaaten der USA. Wir suchen auf der heruntergekommenen Plantage der Redneck-Brut der Baker-Family nach unserer Ehefrau und erleben dabei das absolute Grauen. Dieser Tage veröffentlichte Capcom ein dreiteiliges Gameplay-Video, dessen einzelne Kapitel wir euch an dieser Stelle nicht vorenthalten möchten.

Ethan Winters folgt einem dunklen Korridor, der nicht zum ersten Mal bei Videospiel-Fans Erinnerungen an die legendäre ‘P. T.’-Demo zum abgeblasenen Horrortitel ‘Silent Hills’ weckt. Hillbilly-Oberhaupt Pa Baker läuft unserem Protagonisten im Flur über den Weg und es folgt ein Kampf, der sich als echter Alptraum erweist: Denn Vater Baker ist nicht nur immun gegen Feuer, sondern lacht selbst über Pistolenkugeln …

Die weiteren Videos zu RESIDENT EVIL 7 findet ihr auf den nächsten Seiten. Aber vorsicht, sie sind nichts für schwache Nerven!