Fans des Western-Open-World-Kolosses „Red Dead Redemption“ sind schon heiß wie Frittenfett auf den zweiten Teil von Rockstars Western-Epos. Bereits im Oktober dieses Jahres gibt es bekanntlich auf den Next-Gen-Konsolen rauchende Colts bei bestem Wildwest-Flair. Und eines ist klar, Rockstar macht keine halben Sachen. Deshalb kann man sich jetzt schon sicher sein, dass auch der Nachfolger wie eine Bombe im Gaming-Ländle einschlagen wird. Nach den ersten bombastischen Trailern könnt ihr euch jetzt im taufrischen Gameplay-Video von der Ingame-Pracht von „Red Dead Redemption 2“ überzeugen.

Die ersten tatsächlichen Spielszenen zu der Western-Action zeigen euch nicht nur die riesigen Weiten des Spiels, sondern erlauben auch erste Blicke auf die Spielmechaniken. Vor allem lassen sich Rockstar Games nicht zwei Mal bitten, euch dieses grandiose Western-Feeling erleben zu lassen. Dazu die herrliche Wild-West-Action mit reichlich rauchenden Colts. Ja, das scheint in die richtige Richtung zu gehen, um euch am Ende eine Fortsetzung zu präsentieren, die einmal mehr ein ebenso sattes wie einzigartiges Western-Open-World-Gameplay bietet.
 
Und darum geht es in „Red Dead Redemption 2“: Amerika, 1899. Das Ende der Wild-West-Ära ist angebrochen und Gesetzeshüter machen Jagd auf die letzten verbliebenen Outlaw-Gangs. Wer Widerstand leistet und sich nicht ergibt, wird getötet. Nach einem fehlgeschlagenen Raub in der Stadt Blackwater befinden sich Arthur Morgan und die Van-der-Linde-Gang auf der Flucht.

Während Bundesagenten und die besten Kopfgeldjäger des Landes ihr dicht auf den Fersen sind, muss sich die Gang raubend, stehlend und kämpfend einen Weg durch das erbarmungslose Herz Amerikas bahnen, um zu überleben. Als zunehmende interne Konflikte drohen, die Gang auseinanderzureißen, muss sich Arthur zwischen seinen eigenen Idealen und der Loyalität zu der Bande, mit der er einst aufgewachsen ist, entscheiden.

Wir haben nach dem Gameplay-Trailer erst recht Bock auf „Red Dead Redemption 2“ bekommen und freuen uns diebisch auf den 26. Oktober 2018, wenn es auf der PlayStation 4 und Xbox One wieder in den Wilden Westen geht!