PlayStation: Sony verschenkt 9 PS4-Spiele – Gamer aufgepasst, wenn ihr eine PlayStation besitzt, gibt es ab der kommenden Woche wieder Gratis-Spiele: Im Rahmen der sogenannten „Play at Home-Initiative“, die Sony im letzten Monat reaktiviert hatte. Während der Aktion winkt allen PS4- und PS5-Besitzern monatlich bis Juni ein kostenfreies Spiel, um euch die Zeit in der Corona-Zeit etwas zu versüßen.

So gibt es seit dem 1. März 2021 „Ratchet & Clank“. Aber bei einem Game bleibt es eben nicht, wie Sony über den PlayStation Blog preisgegeben hat. So schaltet das Unternehmen ab dem 25. März 2021 ganze zehn Indie-Games frei, die ihr kostenlos spielen könnt. Darunter sind zu Beispiel eines der besten VR-Games mit „Astro Bot“ sowie das Rätsel-Spielmonster „The Witness“.

Alle Spiele für die PS4 oder abwärtskompatibel sind auch auf der PS5 spielbar. So wie das kommende AAA-PS4-Game, bei dem es sich dieses Mal um einen echten Gratis-Blockbuster handelt: Genauer gesagt wird Sony euch ab dem 19. April 2021 die „Horizon Zero Dawn Complete Edition“ kostenlos zum Herunterladen bereitstellen.

Diese Edition beinhaltet neben dem Hauptspiel sowohl die erste große Erweiterung „The Frozen Wilds“ als auch sämtliche DLC-Inhalte. Nachfolgend könnt ihr alle Games einsehen, die es bald gratis zum Spielen geben wird:

Ab dem 25. März kostenlos

  • Abzu
  • Enter the Gungeon
  • Rez Infinite
  • Subnautica
  • The Witness
  • Astro Bot Rescue Mission (VR)
  • Moss (VR)
  • Thumper (VR)
  • Paper Beast (VR)

Ab dem 19. April 2021 kostenlos

  • Horizon Zero Dawn Complete Edition

Quelle: gamepro.de